Chapter Rhön/Kreuzberg


Freiheit durch verändertes Denken

— admin

Herr Karlheinz Kropp, Jahrgang 1944, verheiratet und Vater von sieben Kindern, war selbständiger Fernsehtechnikermeister und betrieb ein Antennenbaugeschäft, welches einer seiner Söhne weiterführt.

Als Kind, im Alter von ca. zwei Jahren, erkrankte er an Kinderlähmung. Zurück blieb ein Geh- und leichter Sprachfehler!
Als Folge begleiteten ihn Minderwertigkeitskomplexe in seiner Kindheit und im späteren Leben.

Alkohol, Autogenes Training und Yoga waren auch keine Lösung. Als Problemlösung bot sich ein Buch mit esoterischem Hintergrund an – allerdings war die Folge ein totaler Zusammenbruch.

Durch die Annahme von Jesus Christus und seinem Wort kam Befreiung von Bindungen und Ängsten – Dies führte zu einer Wende in seinem Leben!

[audio:2011-10-22-Karlheinz_Kropp-Freiheit_durch_veraendertes_Denken.mp3]

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.