Chapter Rhön/Kreuzberg


Gott sprach im Bordell zu uns

— admin

Jörg und Pia Kohlhepp sind verheiratet und haben zwei Kinder. Jörg wurde 1977 in einem kleinen Dorf in Hessen geboren und ist in einem liebevollen, christlichen Elternhaus aufgewachsen. Jedoch erst nach einigen schweren Unfällen bei illegalen Motorradrennen bekehrte er sich und fand zum lebendigen Glauben an Gott.

Im April 2005 hielt er sich mit seiner Frau in einem Bordell in Frankfurt am Main auf. Dort sprach Gott auf ungewöhnliche, eindringliche Weise zu ihnen. Innerlich bewegt und allein im Vertrauen auf Gottes Führung und Versorgung brachen beide spontan ihre Ausbildungen ab. Sie folgten dem Ruf nach Berlin. Die Liebe Gottes drängte sie zu den Menschen, die Gott noch nicht kennen; zu Kindern aus sozial benachteiligten Familien, zu Punks, Prostituierten, ihren Freiern und Zuhältern, drogen- und alkoholabhängigen Menschen, die sich in auswegloser Lage am Rande des Todes bewegen.

2011 bekamen die beiden nach vier Jahren Gebet ein 16 ha großes Anwesen geschenkt.
Dort findet sich Raum, um mit hilfesuchenden Menschen zusammen zu leben und ihnen ein Zuhause zu geben. Die Liebe Gottes und tägliche Gemeinschaft heilen auf wunderbare Weise. Menschleben werden verändert und ganzheitlich wiederherstellt.

Erleben Sie an diesem Abend einen beeindruckenden Bericht über gelebtes Christentum.